Plejaden-Medizin

Was fühlst du, wenn du abends in den Sternenhimmel schaust?

Bist du fasziniert und schwingt da ein Gefühl von Geborgenheit, Heimweh oder Sehnsucht mit?

Die alten Weisheitshüter vieler indigener Kulturen, wie die Laika aus dem Andenhochland, sagen, dass wir Menschen ursprünglich von den Sternen kommen. Auch Wissenschaftler konnten inzwischen nachweisen, dass wir Menschen tatsächlich aus Sternenstaub bestehen …

Doch was bedeutet das für uns konkret?

Was können wir für unser Leben hier auf der Erde daraus lernen? Kann unser Alltag besser, heilsamer, glücklicher usw. werden, wenn wir uns dieser Herkunft und Verbindung bewusst sind? Und wie können unsere Sternengeschwister uns auf der Erde unterstützen?

Auf all diese Fragen bekommst du Antworten im Plejaden-SternenCoaching

Wie ich dazu kam?

Seit Beginn des Corona-Shifts, bei uns im März 2020, spüre ich eine inninge Verbindung zu den Plejaden. Die Plejadier kamen plötzlich auf mich zu und zeigten mir wundervolle schamanische Plejaden-Reisen.

Die Plejaden sind ein offener Sternenhaufen und Teil unserer Milchstraße. Es gibt 7 Haupsterne, die man auch die Sieben Schwestern oder die Sieben Marias nennt, sowie zwei Elternsterne – Pleione und Atlas. Jeder Plejaden-Stern steht mit einem Chakra und bestimmten Themen in Verbindung.

Die sieben Schwestern und ihre Eltern

  1. Asterope: 1. Chakra, Hauptthema: Bewegung verbunden mit innerer Führung
  2. Taygete: 2. Chakra, Hauptthema: Das göttliche Potenzial leben
  3. Maja: 3. Chakra, Hauptthema: Illusionen lösen & die DNA klären
  4. Kalaino: 4. Chakra, Hauptthema: göttliche Liebe & Herzensheilung
  5. Elektra: 5. Chakra, Hauptthema: Kommunikation, auch mit den Ahnen
  6. Merope: 6. Chakra, Hauptthema: Seelenanteile zurückholen und integrieren
  7. Alcyone: 7. Chakra, Hauptthema: Balance und inneren Frieden finden
  8. Atlas – Vater der sieben Schwestern – maskuliner Aspekt Gottes
  9. Plejone – Mutter der sieben Schwestern – femininer Aspekt Gottes / Große Göttin

Die Plejadier begleiten uns intensiv in dieser Wandelzeit. Sie haben selbst schon einen ähnlichen Aufstieg wie wir jetzt durchlaufen und wissen daher, worum es geht und was wir benötigen.

Zur Wintersonnwende am 21.12.2020 wurde die „Magic Box“ im Heiligen Berg Uluru in Australien aktiviert – das sind Kristalle der Plejaden, die sich im Uluru befinden. Man geht heute davon aus, dass der Uluru ein Asteroid war, der einst vom Siebengestirn auf die Erde gefallen ist. Die Kristalle in der Magic Box tragen Informationen in sich, die für das weitere Leben auf der Erde von großer Bedeutung sind. Vom Uluru aus wurden und werden die Informationen dann über die alten, ursprünglichen Leylines zu anderen Kraftorten wie beispielsweise dem Untersberg im Berchtesgadener Land, dem Zwillingsberg des Ulurus, weitergeleitet.

Im Januar 2021 zeigten mir die Plejadier dieses neue seelen- und energiemedizinische Coaching-Programm. Es besteht aus 9 geführten schamanischen Sternenreisen zu den Sieben Schwestern der Plejaden.

Unterstützung durch die 9 Plejaden-Reisen

Auf diesen schamanischen StenenReisen gibt es verschiedenste Stationen, auf denen wir viel Wertvolles erfahren können:

  • Reinigung des Energiefeldes
  • Rückholung von Seelenanteilen
  • Lösen von Illusionen und hinderlichen Glaubenssätzen
  • Herzensheilung
  • Klärung alter kosmischer Verstrickungen
  • Erhalt von Energie- und Lichtcodes für die neue Zeit
  • Aktivierung von bisher schlummernden Potenzialen
  • Unterstützung bei persönlichen Fragen
  • uvm. …

Die Plejadier arbeiten mit höchsten Lichtfrequenzen und neuen Heilmethoden, die die Frequenz unseres Menschseins weiter anheben.

Meine Plejaden- und SternenMedizin: karin-myria-pickl.com/sternen-medizin

Du kannst die SternenMedizin in Einzelsitzungen sowie in Gruppen erfahren.

  • Individuelles Starseed-Coaching (60 Minuten – 170 Euro)
  • Plejaden-Initiationen 1:1 (9 Wochen – 1.460 Euro)
  • Plejaden-Ausbildung (Jahresausbildung – 2.888 Euro)
  • Plejaden-Treff (jeden Mittwoch um 20 Uhr, 50 Euro mtl.)

Wenn du Fragen hast, melde ich gerne unter info@karin-myria-pickl.com.

Alles Liebe
Karin Myria


Myrias SeelenImpulse

In meinem wöchentlichen Newsletter teile ich mit dir kostenfrei aktuelle Impulse, Tipps, Blogbeiträge und Termine ...

Wir senden keinen Spam! Du kannst dich jederzeit über den Link in jedem Newsletter austragen. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.