Dienstagsgebet

Gebete ändern nicht die Welt. Aber die Gebete ändern Menschen und Menschen ändern die Welt.

Albert Schweitzer

Da ich überzeugt bin von der großen Kraft der Gebete, speziell des gemeinsamen Betens, biete ich seit Lichtmess 2017 das Dienstagsgebet an.

Ich werde jeden Dienstag am Abend von 21 bis 21:15 Uhr ein öffentliches Gebet halten. In diesen Gebetskreis kann sich jeder Mensch einklinken, der mag und sich im Herzen dazu gerufen fühlt. Es ist kostenfrei und für jede*n offen. Es ist auch keine Anmeldung nötig.

Egal, wo du bist – du kannst von überall aus über die Ferne teilnehmen. Beginne einfach dienstags um 21 Uhr damit, dich im Herzen mit dieser Gruppe (DienstagsGebet von Karin Myria Pickl) zu verbinden und zu beten oder zu meditieren, wie du es gerne machst.

Welche Gebete du wählst, ist ebenfalls völlig frei. Alle Gebetsformen und Anliegen sind willkommen. Du kannst frei beten, was dir momentan am Herzen liegt, oder Gebete aus einem Buch lesen. Wenn du nicht gut in Ruhe sitzen kannst, unternimm in dieser Zeit einfach einen kleinen GebetsSpaziergang in Stille.

Wenn du nicht weißt, wie das Beten geht, oder Gebets-Inspirationen bekommen möchtest, dann melde dich bei mir per eMail.

Persönliche Anliegen

Es ist auch möglich, mir dein(e) Anliegen zu senden oder Bilder deiner Lieben, die gerade Unterstützung brauchen könnten. (Bitte nur, wenn deine Angehörigen davon wissen und dem zugestimmt haben.) Dann nehme ich diese Anliegen mit in das Gebet auf.

Das Martha-Gebet

Zwei bis drei Mal im Jahr führe ich in diesem Rahmen auch das Martha-Gebet über 9 Wochen durch. Dies ist ein sehr intensiver Gebetszyklus. Details dazu folgen …

Anliegen einsenden

Alle Zusendungen für das Dienstagsgebet bitte an folgende eMail-Adresse senden: info@karin-myria-pickl.com.

Möge es ein kraftvoller, unterstützender Gebetskreis sein.

Alles Liebe
Karin Myria